Wann kommt das Update auf Version 1.16?

Die Piglins kratzen bereits an der Tür des Server-Raumes und wollen mit Hochdruck auf den Server. Wir erklären euch, wie das Update grob ablaufen wird.

Voraussetzungen und Inhalte des Updates

Wie bei jedem Update von Minecraft, sind wir vor allem darauf angewiesen, dass unsere Server-Software aktualisiert wird. Zum Glück ist das bereits passiert und viele unserer Plugins sind auch bereits für 1.16 gewappnet. Wir warten aktuell auf die Version 1.16.2, da es ein paar kleine Bugs gibt, die hoffentlich gelöst werden.

Parallel testen wir im August aber schon mal alles mit 1.16.1 und können dann sicherlich zum Ende des Monats einen genauen Zeitplan für das Update festlegen. Was wir jetzt bereits sagen können, ist, dass das Update diesmal mindestens zwei Tage Zeit brauchen wird, da wir auch ein Update der Java-Version machen werden. Dafür müssen wir an das Betriebssystem des Servers und auch dort ein paar Dinge aktualisieren.

Die 1.16 steht dieses Mal ganz im Zeichen des Nethers. Deshalb werden wir den alten Baunether schließen und eine neue Welt generieren. Dafür haben wir auch direkt nach dem Update ein kleines Event für euch!

Baut den zukünftigen Nether-Spawn

Für den Baunether brauchen wir auch einen neuen Spawn. Hier seid ihr gefragt! Lasst euch einen Cube für das Bauevent sichern und gestaltet im Creative-Modus den neuen Spawn für den Baunether. Sobald das Update raus ist, könnt ihr 4 Wochen lang an diesem Spawn bauen und danach wird der Gewinner gekürt. Der Gewinner-Spawn wird dann zukünftig den Eingang des Baunethers schmücken. Viel Spaß und Erfolg!

2 Kommentare

  1. Anothep sagt:

    Das sind ja tolle Nachrichten und wer hätte das gedacht, dass es hier Schlag auf Schlag geht mit den Updates auf aktuelle MC-Versionen?! Finde ich klasse, das hält den Server attraktiv für neue Spieler und für die ollen, die gerne mal was Neues hätten 😉
    Ich freue mich auf das Update, endlich mal mehr zum Gucken im Nether 😀

Schreibe einen Kommentar