Weihnachten, Wechselköpfe und Wichteln

Eine Große News für drei kleine Themen: neue Köpfe, ein Weihnachtsmarkt und Wichteln.

2016-12-07_18-04-58

Neue Köpfe

Arbeiten wir zuerst doch mal die beiden einfachen und schnellen News ab: Im Kopfshop in der Tempelmall wurden die Wechselköpfe ausgetauscht; mit den kleinen Versionen der Schnee- und Eisblöcke könnt ihr euer eigenes kleines (oder großes?) Winter-Wunderland bauen. Als Premiumkopf gibt es den Truthahn – ob ihr ihn zum Rösten auf den Herd oder als Haustier in den Garten setzt sei Euch überlassen.

Weihnachtsmarkt

novaskin-minecraft-wallpaper1

Die zweite News, die wir für euch haben: Unseren Weihnachtsmarkt findet ihr dieses Jahr im wunderschönen Adventskalender. Einfach durch das Portal am Spawn gehen und schon seid ihr fast da. Neben einem großen Angebot an verschiedenen weihnachtlichen Köpfen – z. B. Weihnachtsgeschenke, Essen, Kerzen oder Weihnachtsbaumkugeln – findet ihr dort natürlich auch wirklich konsumierbare Produkte.

Wichteln

Jetzt zur letzten und größten News: Wir möchten mit euch Wichteln. Für alle, die das Prinzip des Wichtelns nicht kennen:  Alle Beteiligten werfen ihren Namen in einen Topf und bekommen einen anderen Namen zugelost. Für diesen müssen sie ein kleines Geschenk heraussuchen, das meistens einem kleinen Budget unterliegt.

Wie wendet man dieses Prinzip am besten in Minecraft an?
Nun, zu allererst meldet ihr euch bis Samstag, den 10.12. um 23:59 in diesem Forenthread an. Am darauffolgenden Tag losen wir aus, wer wen bewichteln wird und teilen es euch per Ingame-Mail mit.

Zusätzlich dazu, stellen wir am Spawn eine Kiste mit Trichter auf, in den die Teilnehmer einen Wunschzettel in Form eines signierten Buchs einwerfen können. Diese werden wie natürlich dem entsprechenden Wichtel zukommen lassen. Wer einen Wunschzettel einwirft OHNE sich im Forum angemeldet zu haben, wird von MarcChris persönlich eine Kiste bekommen (legt es lieber nicht drauf an).

Sobald ihr euer Wichtelkind habt, könnt ihr anfangen eine Kiste (einfach, keine Doppelkiste) für euer Wichtelkind zu packen. Nutzt das Ganze nicht als Gelegenheit, euren Müll günstig loszuwerden. Verschenkt keine Kiste voller Cobblestone, das wäre eurem Wichtelkind gegenüber genauso unfair wie das Verschenken eines Adminshop-Werkzeuges. Orientiert euch einfach an den Preiskisten, davon haben die meisten von euch ja wahrscheinlich schon eine gesehen. Nehmt ein paar lustig umbenannte Items, Köpfe, oder vielleicht ein selbst beschriebenes Buch oder ein Poster?  Füllt einfach eine coole Kiste, mit der euer Wichtelkind Spaß haben wird. Sobald ihr Euer Wichtelkind habt, habt ihr bis zum 20.12.2016 Zeit die Kisten von einem Teamler abholen zu lassen. Zur Verfügung stehen die Kisten dann ab dem 25.12.2016 in der Raketenbasis (genauer Ort folgt noch).

Achja, eine letzte Sache noch: Wer seine Kiste bis zum 20. nicht abgegeben hat, wird auch die für ihn vorgesehene Kiste nicht erhalten. Diese wird stattdessen an den Spieler gehen, der folglich keine bekommen hätte weil ihr gnadenlos versagt habt einen Termin einzuhalten (ihr schlechten, schlechten Menschen!!!). Und natürlich müsst ihr mit der Schande leben, ein schlechter Wichtel zu sein…

Und mit diesen aufmunternden Worten wünschen wir euch eine schöne restliche Adventszeit.

5 Kommentare

  1. Anothep sagt:

    Das wird ein Spaß! 😀 Wichteln ist immer so lustig. Meine Kiste ist schon (fast) fertig =]

    1. Anothep sagt:

      also (fast) fertig, weil ich natürlich noch nicht weiß, für wen die Kiste sein wird xD

  2. SAINT77 sagt:

    Wieder sehr schöne Aktionen und ein toller Adventskalender!!
    Lob vom SAINT 🙂

  3. undeadqueen sagt:

    Oh Super ich freue mich, das wird bestimmt schön ^^

Schreibe einen Kommentar