News aus dem Adminkeller: Länger AFK sein und neue Tab-Übersicht

Wir haben für euch eine brandheiße Shortnews aus der PG Administration: Denn ab sofort könnt ihr länger afk sein!

Die Admins haben seit ein paar Tagen ein paar Neuerungen für euch parat. Denn ab heute dürft ihr nun 20 Minuten afk (away from keyboard) in der Welt herumstehen bevor unser Server-Bot euch den Teppich unter den Füßen wegreißt und ihr vom Server fallt. Und auch für das Team gilt diese Regelung.

Zudem könnt ihr nun auf den Befehl /glist verzichten, wenn ihr neugierig seid, wer denn noch so alles auf dem Server ist. Wenn ihr nun Tab gedrückt haltet, bekommt ihr eine Übersicht angezeigt, wie auf dem Bild oben. Anhand der Farbe des Spielers seht ihr sofort, auf welchem Server er sich gerade befindet.

Macht’s gut und danke für den Fisch!

3 Kommentare

  1. Anothep sagt:

    Schön! 🙂 Die Tab-Übersicht gefällt mir sehr gut! Und AFK-Zeit? Nun, ich verliere mich oft im Youtube-Sumpf während ich auf dem Server bin und spiele, deshalb ist das für mich voll in Ordnung 😀

    1. Twaxo sagt:

      Das was Ano sagt. 😀

  2. Dimrah sagt:

    Also AfK…nice. Muss ma nix zu sagen. ^^ Vor allem auch die Team-Gültigkeit. *Daumen hoch*
    Tab-Liste find ich generell auch praktisch. Usability-mäßig etwas unklar, daher nachstehen ein paar Gedanken, aber generell schon deutlich praktischer als /glist.
    Ideen zur Tab-Liste:
    – Spalten wie bei der normalen, flexibel an die Spielerzahl anpassen (lassen).
    – Dafür muss dann zwangsläufig wohl die Farblegende komplett untereinander stehen, was aber hilft, zu verdeutlichen, dass es nur eine Legende ist und die Spieler nicht an entsprechender Stelle in der sonst meist sehr leeren Liste platziert werden.
    – Farblegende bleibt dann auch bei 2+ Spalten komplett untereinander und in der links außen.
    – Und die Farben – jaja ich weiß, ganz bestimmt tiefere, geheime Bedeutung, aber zur besseren Angleichung an Gewohntes, Chat und Ränge und in dieser Reihenfolge:
    –> Lobby Orange #6 (nah dran am bekannten Standard, kein Weiß wegen Sternchen und Sir)
    –> Survival Hellgelb #E (Standard-Namensfarbe auch im Chat)
    –> Farm Dunkelgrün #2 oder Hellgrün #A
    –> Event Cyan #B (nicht Blau – Verwechslungsgefahr mit [A] & [P]-Blau)
    –> Creative Pink #D (einfach mal die Neonfarben für die Hauptserver durchziehen)
    –> Creativeprojekt Lila #5 (getauscht mit Creative)
    –> Survivalprojekt Türkis #3 (Viel bleibt nicht übrig und so geht’s in Richtung Event, was es ja irgendwie ist.)
    –> Archiv Grau #7 oder #8 (was besser lesbar ist)
    Und jetzt steinigt mich für Konstruktivismus. ;P

Schreibe einen Kommentar